Warning: in_array() expects parameter 2 to be array, null given in /kunden/301450_10999/everkiosk/wp-content/plugins/favorites/app/Entities/User/UserRepository.php on line 186

Warning: in_array() expects parameter 2 to be array, null given in /kunden/301450_10999/everkiosk/wp-content/plugins/favorites/app/Entities/User/UserRepository.php on line 186
close

Warning: in_array() expects parameter 2 to be array, null given in /kunden/301450_10999/everkiosk/wp-content/plugins/favorites/app/Entities/User/UserRepository.php on line 186
16. April 2018

Deutsche kaufen immer mehr Spiele per Download

42 % aller Spiele per Internet geladen Berlin, 16. April 2018. Die Deutschen kaufen immer mehr digitale Spiele per Download: Vertickte die Industrie im Jahr 2012 erst 16 Prozent aller Spiele über diesen Vertriebskanal, waren es 2017 bereits 42 Prozent. Das teilte der Computerspielindustrie-Verband „Game“ heute in Berlin mit. Der Umsatzanteil ist mit 29 Prozent etwas geringer – was daran liegen dürfte, dass die Händler teils kleine Nachlässe beim Kauf per Download gewähren. Für manches Studio interessante Zwischenfinanzierung „Download-Portale entwickeln sich zu einer immer wichtigeren Alternative“, schätzte „Game“- Geschäftsführer Felix Falk ein. „Der Kauf per Download hat neue Möglichkeiten geschaffen, etwa die sogenannten ‚Early-Access-Spiele‘. Vor allem kleinere Entwickler-Teams nutzen die Möglichkeit, eine frühe, noch nicht finale Version ihres Spiels zu einem besonders günstigen Preis zum Kauf anzubieten. Die frühzeitige Einbeziehung des Spieler-Feedbacks ist damit ebenso möglich wie die Zwischenfinanzierung der Entwicklung bis zur finalen Version des Titels.“ Gründe: Schnellere Netzzugänge, manche Spiele gibt’s nur als Download Der Trend zum Download hat mehrere Gründe: Viele Bundesbürger haben inzwischen wirklich schnelle Internetzugänge. Andererseits sind es einige Spiele …

zum vollständigen Original-Artikel

SEGA Mega Drive Mini

TinyPi